Sonntag, 18. Dezember 2011

adventskalender / türchen 18


Es heißt, die Adventszeit sei die besinnliche Zeit des Jahres. Aber kommt euch das bekannt vor:

Die Tage bis zum 24. vergehen rasant. Es werden Plätzchen gebacken, alle möglichen Weihnachtsfeiern besucht, Geschenke gekauft und die Feiertage geplant. Und was macht man eigentlich an Silvester?

Wenn dann endlich Sonntag ist und die Geschäfte glücklicherweise geschlossen sind, dann ist Zeit für Besinnliches. Nun heißt es Heizung aufdrehen, Heißgetränk deiner Wahl aufgießen und an Weihnachtsgebäck knabbernd verträumt aus dem Fenster schauen.

Dies sind meine Impressionen für den vierten Advent. Ich wünsche euch allen einen möglichst stressfreien Endspurt bis Weihnachten.

Das Rezept für die Walnussstäbchen auf dem Bild findet ihr hier.

- backeifer -
HERZLICH WILLKOMMEN beim ehrenWORT

Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus und das Rezept werde ich mir gleich mal mopsen... LG von Rana

    AntwortenLöschen
  2. Das Türchen strahlt wirklich Ruhe und Besinnlichkeit aus! Danke fürs Rezept und fürs Zeigen!
    Liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  3. mhmm. lecker! will ich bald mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen

lieben dank!