Montag, 5. Dezember 2011

adventskalender / türchen 5


Die Sache mit den Wichteln 

Kind zur Mutter: „ Fröhliche Weihnachten, die Wichtel sind für dich!“

Mutter (leicht irritiert): „Vielen Dank, aber so ganz fertig sind sie nicht geworden, oder???“

Kind:  „Das habe ich extra so gelassen, ich weiß ja, dass du so gerne malst und bastelst!“

Mutter: grinnnnns…

Seitdem (etwa 15 Jahre her) werden diese Wichtel immer zur Weihnachtszeit aufgestellt… und die Geschichte dazu erzähle ich immer wieder gerne!



Einen schönen Adventstag wünscht euch - Rana -

HERZLICH WILLKOMMEN beim ehrenWORT!

Kommentare:

  1. Süß! Ich hoffe, du hattest auch einen schönen Advent.
    Dein Blog ist echt toll! Gefällt mir sehr (:
    Würde mich über ein Vorbeischauen freuen.♥

    xoxo
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich. Aber - sie sind ja immer noch nicht fertig ;-), der links und der rechts *g*

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich!! Tolle Geschichte.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. eine wunderbare Geschichte. herzerwärmend.. :)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!! Geschichten aus der Kindheit sind die besten!!!

    AntwortenLöschen
  6. ganz besondere Wichtel ;-)

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Ich lach mich weg! Schöner Kinderspruch!!!
    Sabiene

    AntwortenLöschen
  8. Das besagte Kind, heute erwachsen, kann mittlerweile selbst drüber lachen :-)

    AntwortenLöschen

lieben dank!